Schlagwort Archiv: Podunion

Wer wichtelt denn da?

Link zur Podwichteln 2013

Nachdem sich die erste Staffel von „Der gewundene Pfad“ verabschiedet hat bleibt logischerweise nun die Frage: „Und was kommt nun?“ Kurzfristig kann ich das wie folgt beantworten: „Freue Dich auf den 24. Dezember, denn dann erscheint eine neue Hörgeschichten Folge!!“ Sollte sich nun jemand fragen ob ich komplett irre genug bin möglicherweise „Der gewundene Pfad 2“ ausgerechnet am 24. Dezember zu beginnen – „NEIN, das wird nicht passieren„.  Was es sein wird – Ich habe keine Ahnung!! Höööh?

Des Rätsels Lösung: Hörgeschichten nimmt am grandiosen „Podwichteln“ der Podunion teil. „Häh?“

Da andere das bereits viel besser erklärt haben als ich es mir hier zusammenschreibseln könnte anbei die offizielle Verlautbarung der Podunion:

Die Idee des Podwichteln hatte Toby Baier 2012. Die Aktion hat großen Anklang gefunden und über zwanzig Podcasts haben sich daran beteiligt.
Das Podwichteln 2013 wird organisiert von der PodUnion unter der Schirmherrschaft von Toby Baier. Wir hoffen auch dieses Jahr auf eine große Beteiligung.

Podcast die Lust haben mitzumachen, können sich am Podwichteln anmelden. Zu jedem Podcast wird ein Wichtel-Podcast ausgelost. Dieser Wichtel-Podcast produziert eine Podcast-Folge für den Podcast, für den er ausgelost wurde. Diese Folge wird dem ursprünglichen Podcast zur Veröffentlichung übergeben, ohne dass er weiß, von wem die Folge produziert wurde. Es wird nur eine Liste aller teilnehmenden Podcasts veröffentlicht. Damit alle mit raten können, wird die Auflösung, wer für wen eine Folge produziert, hat erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. (Quelle: Podunion)

Und somit habe ich keine Ahnung was mich und auch Euch am 24. Dezember erwartet. Aber ich werde es dann zu gegebener Zeit auflösen von wem nun die Hörgeschichtenfolge stammt und auch welchen Podcast ich be-wichtelt habe. Stay tuend! 😉

Hörgeschichten bei der Podunion

Banner der PodUnion

Und seit heute ist es nun offiziell: Hörgeschichten ist ein Teil der „Podunion„. Ähm häh??

Hinter der Podunion versteckt sich eine ganze Sammlung Kreativer rund um das Thema Videocasting/Podcasting welche das gemeinsame Ziel haben, den Austausch rund um dieses Medium zu fördern, Erfahrungen auszutauschen und das Podcasten bekannter zu machen sowie selbstredend die Mitgliederpodcasts bekannter zu machen. Eine rundum schmissige Idee auf die ich durch den Silbersurfer von „Auf den Hund gekommen“ aufmerksam gemacht wurde. Da aktuell das Thema „Podcasting“ unberechtigterweise leider immer noch ein Nischendasein fristet finde ich jede ernstgemeinte, nachhaltige Idee dies zu ändern für unterstützenswert. Et voila: Auch Hörgeschichten hat sein Plätzchen bei der Podunion gefunden. Mich reizt zum einen natürlich die Möglichkeit meine Pod-uktion auf diesem Weg bekannter zu machen, aber insbesondere der multinationale Mix der Mitglieder, das angenehme Miteinander (umgehen) sowie die zahlreichen Möglichkeiten für das Podcasting itself die hieraus entstehen. Ach ja, für die Monetaristen unter uns: Die Teilnahme ist selbstredend kostenfrei und eine Anmeldung der eigenen Produktion ausdrücklich erwünscht. In Summe freue ich mich auf eine spannenden Zeit in der Podunion. Stay tuned 🙂

Für Kurzentschlossene hier noch mal die wichtigsten Links in aller Kürze:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen