Schlagwort Archiv: GooglePlay

Hörgeschichten offline?

Ich wurde in letzter Zeit öfters gefragt inwiefern man sich die Folgen von Hörgeschichten auch offline anhören bzw. herunterladen kann.

Um es kurz zu machen: Die gute Nachricht ist – JA, das geht!

Ich habe und werde auch künftig keine Audiodateien zum freien Download anbieten. Bevor nun die große Trauer ausbricht – erst einmal abwarten, denn es gibt eine ziemlich geniale Lösung die auch sehr funktional ist.

Wie schon seit eh und je geschrieben ist „Hörgeschichten – das Hörspiellabel im Podcastformat“. Und darin liegt der Clou: Mit jedem Podcatcher kannst Du Dir somit „Hörgeschichten“ als MP3 auf Dein Smartphone herunterladen können.

Was ist ein Podcast? Ich denke hierzu wurde schon viel geschrieben, somit schaue doch einfach mal was Wikipedia dazu sagt. Daher wende ich mich den drei Dingen zu die Du brauchst, um „Hörgeschichten offline zu hören“:

 

1) Einen Podcatcher

Technisch will ich gar nicht darauf eingehen wie ein Podcatcher funktioniert und was genau er tut. In einfachen Worten: Er fragt den Server von z.B. Hörgeschichten regelmäßig ab ob es eine neue Folge gibt und lädt diese dann zum Offline Hören (sofern so eingestellt, es gibt auch Varianten bei denen man Streamen kann) herunter.  Anbei nun eine kurze beispielhafte Auflistung von Podcatchern für die iOS, Android und Windows Phone*:

 

iOS Android Windows
Instacast Pocket Cast  Podcast Lounge
Overcast Upod  PODCASTS!
Castro Antenna Pod  Podcast Picker
Downcast Dogg Catcher  Grover Podcast

Die jeweiligen Programme sind bereits im Betriebsystem installiert (wie z.B. „Podcast“ bei iOS) oder im Apple App Store / GooglePlay Store / Microsoft Store zu finden.

*Wer einen weiteren empfehlenswerten Podcatcher kennt oder einen der gelisteten Polcatcher für Diafunktional hält kann dies gerne in den Kommentaren kund tun!
 

2) Den RSS Feed

Nun musst Du Du lediglich dem Programm noch mitteilen was es für Dich finden soll. Oftmals gibt es eine Suchmaske in die Du dann „Hörgeschichten“ eingibst. Manchmal wirst Du auch aufgefordert einen sogenannten „RSS Feed“ einzugeben.

Der RSS Feed von Hörgeschichten lautet: „http://them.podcaster.de/hoergeschichten.rss“ solltest Du ihn verlieren, Du findest die Angabe auch oben rechts im Seitenmenü dieser Seite unter „Hörgeschichten erleben“.

 

3) Abspielen

Solltest Du alles richtig gemacht haben bietet sich Dir ein Bild was diesem ähnlich sehen dürfte – et voilà, Du hast „Hörgeschichten offline“ verfügbar! 😀

Hörgeschichten angezeigt von einem Polcatcher

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen