Bewerbung als SprecherIn

Du möchtest Dich als SprecherIn bei Hörgeschichten einbringen? SUPER!! 
(ich verwende im Laufe des folgenden Textes aus Gründen der Lesbarkeit ausschließlich die maskuline Form, es sind aber ausdrücklich auch weibliche Sprecher gesucht!!)

Grundsätzliches

  • „Hörgeschichten“ ist ein nichtkommerzieller-privater Podcast. Es ist daher auch nicht möglich, den Sprechern ein Honorar zu zahlen.
  • Es gibt kein zentrales Studio, d.h. die Aufnahmen musst Du selbst erstellen und mir ausschließlich per email zukommen lassen. Eventuell bei Dir auftretende Kosten sind selbst zur tragen.
  • Mit der Übersendung Deiner Aufnahmen überträgst Du mir das uneingeschränkte Recht für die Verwendung der Aufnahmen im Rahmen des Podcastprojekts Hörgeschichten.
  • Mit der Übersendung Deiner Aufnahmen erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die Hörspiele in denen Du mitsprichst, frei und kostenlos im gesamten Internet zum Download angeboten werden und dies dauerhaft.
  • Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung und alle Sprecher arbeiten auf freiwilliger Basis mit.

 

Technisches
  • Du hast die Möglichkeit eine Aufnahme anzufertigen, die KEINERLEI HINTERGRUNDGERÄUSCHE beinhaltet.
  • Du bist in der Lage die Aufnahme in einer WAV, notfalls auch MP3, Datei auszugeben.
  • Bitte nehme grundsätzlich ohne Effekte auf.
  • Bitte nimm mit einer Datenrate von mind.  128 kBit/s und eine Abtastrate  von 44,100 kHz auf.
  • WICHTIG: Vor dem Absenden unbedingt nochmals die Aufnahme Probehören ob kein Raumhall oder Hintergrundgeräusche zu hören sind!!

 

Sprechprobe

Hast Du eine Webseite auf der ich Deine Sprechprobe hören kann? Dann her damit!
Für alle anderen gilt: Du solltest mir eine Sprechprobe nach den folgenden Spezifikationen schicken. Muss das sein? Ja, es muss.  Du musst definitiv kein ausgebildeter Theaterschauspieler und/oder professioneller Sprecher sein. Da ich aber zum Einen ein gewisses Mindestmaß an Qualität für meine Hörer sicherstellen will  und zum Anderen eine Vorstellung kriegen muss, welche Rolle ich Dir geben kann möchte ich gerne einen Eindruck über Deine Stimmfarbe, Klang und letztendlich auch Möglichkeiten gewinnen. Und der einzige Weg ist die Sprechprobe. Sende mir daher bitte eine Sprechprobe zu die folgende Dinge enthält (verpflichtende Aufzählung):

 

  • Eine ca. einminutige Erzählung (z.B. ein Ausschnitt aus Deinem Lieblingsbuch)
  • Ein kurzer Text welcher mindestens drei der unten aufgelisteten Emotionen widerspiegelt:
    • Wut
    • Trauer
    • Angst
    • Freude
    • Verzweiflung
    • Ärger
    • Euphorie

 

Wenn Du mit all diesen Bedingungen einverstanden bist und sie erfüllen kannst sende als ersten Schritt bitte Deine Sprechprobe als MP3-Datei oder WAV-Datei an folgende Adresse: mail[at]hoergeschichten.net . Das Übersenden Deiner Sprechprobe gilt als Einverständniserklärung zu den o.g. Bedingungen. Ich werde mich so bald wie möglich mit Dir in Verbindung setzen und Danke Dir bereits jetzt für Dein Interesse!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen